Menü
Riskieren Sie mal ein Auge!
  • Gewerbeschau 2016

     
  • Der SINNTALER Geschenkgutschein

    Macht das Schenken leicht!

Schnitzel sei Dank: Mehrere Tausend Euro für Brandopfer

25. Juli 2016 - Im Landgasthof Jossgrund in Jossa ist am Montag die Schnitzel-Straße angeworfen worden – und Hunderte kamen. Die Aktion fand zugunsten der Brandopfer statt, die bei dem verheerenden Brand in der Waldsiedlung jüngst ihr gesamtes Hab und Gut verloren haben.
Pro Schnitzelteller gingen fünf Euro Reinerlös an die vom Schicksal gebeutelte Familie. Damit kamen mehrere Tausend Euro zusammen, mit denen sich die Familie, die in der Nachbarschaft unterkommen war, mit dem Nötigsten eindecken kann. Bürgermeister Carsten Ullrich legte höchstpersönlich die Schnitzel in die Schnitzelstraße. Oliver Habekost, Vorsitzender der Gemeindevertretung, holte sie wieder heraus und legte sie den hungrigen Helfern auf die Teller – darunter ganze Feuerwehr-Mannschaften.


Optik-Müller in Sinntal Sterbfritz begeht 10-jähriges Firmenjubiläum mit Aktionstagen

23. Juli 2016 - Optik-Müller feierte das 10-jährige Firmenjubiläum. Grund genug, sich bei den Kunden für Ihre Treue zu bedanken. Das Team um Hans Günter Müller begrüßte seine Gäste im ehemaligen Hof der Firma Knothe. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Die Jubiläums-Rabattaktion läuft noch bis zum 31. August.
...Mehr lesen »


Ausstellerversammlung zur Gewerbeschau

14. Juli 2016 - Die Vorbereitungen für die diesjährige Gewerbeschau in Sterbfritz, ausgerichtet vom Gewerbeverein Sinntal, sind in vollem Gange, erklärte die Vorsitzende des Vereins, Heike Merx, während der letzten Mitgliederversammlung.
Die Gewerbeschau am 17. und 18. September steht unter dem Motto „Sinntal aktiv“. Viel Wert wird dabei auf die Vorstellung der Sinntaler Firmen und Geschäfte gelegt.
Der Gewerbeschau- Samstag endet mit einer After-Work-Party, sie beginnt um 19 Uhr mit Musik, Speisen und Getränken. Der Eintritt ist frei.       ... Mehr lesen »


Gewerbeverein kocht bei Küchenschlacht

08. Juni 2016 - In der Weichersbacher Biemühle fand das Finale des Geschmacksfestivals des Main-Kinzig-Kreises statt.  Mit Thomas Dickert, dem Geschäftsführer von SPESSARTregional, führte einer der Vorjahressieger das Team „Wirtschaft und Tourismus“ an, wobei Dr. Gunther Quidde (IHK) und die Mitglieder des Gewerbevereins Sinntal, Heike Merx und Sigrid Heil-Schneider, das Quartett komplettierten.
...Mehr lesen »


Jochen Merx gewinnt den Fassadenpreis

 03. Juni 2016 - Die Leser haben abgestimmt: Jochen Merx gewinnt den Großen FassadenpreisMAIN-KINZIGEs war die knappste Entscheidung, die die Leser der Kinzigtal Nachrichten (KN) und der Gelnhäuser Neuen Zeitung (GNZ) treffen konnten. Jochen Merx aus Sterbfritz sicherte sich mit der Gestaltung des Fachwerkhauses von Hildegard Krah in Herloz mit einer Stimme Vorsprung vor dem Zweitplatzierten, Maler Noll Baudekoration aus Somborn, den Großen Fassadenpreis 2016. 
... Mehr lesen »


Gold und Silber für Metzgerei Martin

20. Mai 2016 - Die Metzgerei Martin hat sich mit den Besten der Welt gemessen – und dabei erneut Medaillen gewonnen. Auf der internationalen Fachausstellung IFFA in Frankfurt stellte sich Metzgermeister Hans August Martin mit seinen hausgemachten Schwartemagen und der Fleischwurst aus Schwarzenfels den kritischen Sinnen der Fachjury. 
Auch vier Urkunden der sogenannten „Freiwilligen Selbstkontrolle (FSK)“ des hessischen Fleischerhandwerks errang die Metzgerei Martin bei der Hessischen Qualitätsprüfung 2016.
... Mehr lesen »


Vroni Marathoni – die ausdauernde Schönheit

20. April 2016 - Pünktlich zum Start der Sommerpflanzsaison stellten Gärtnermeister Rainer Schüßler mit seiner Ehefrau Simone und Bürgermeister Carsten Ullrich in der Gärtnerei Schüßler in Altengronau Vroni Marathoni offiziell vor. Bereits in den vergangenen Jahren war der Familienbetrieb von Rainer Schüßler Partner des Hessischen Gärtnereiverbandes und baute die Beet- und Balkonpflanzen der Vorjahre an. Ab sofort ist die diesjährige ausdauernde Schönheit fester Bestandteil im Sortiment der Gärtnerei Schüßler.
 ... Mehr lesen »


Gewerbeverein besucht Mühlenbäckerei Siemon

15. Februar 2016 - Im Rahmen seiner regelmäßigen Besuche in den Mitgliedsfirmen hat Andreas Siemon, Inhaber der Mühlenbäckerei Siemon an seinem Ruhetag für die interessierten Mitglieder seine Backstube geöffnet. „Montags arbeitet hier nur der Chef“, so Andreas Siemon in seiner Begrüßung. Sonntags habe der Laden von 7:30 Uhr bis 10:30 Uhr auf, um die Kunden mit frischen Brötchen und allem, was das Herz sonst noch begehrt, zu verwöhnen. Samstags mache man den Laden sogar schon um 5.00 Uhr auf, den Rest der Woche öffne er um 5:30 Uhr. Dementsprechend habe man seit Jahren den Montag zum Ruhetag erklärt.   ... Mehr lesen »


Homepage-Check erfolgreich

Am 27. Januar 2016 fand der erste Website-Check für die Mitglieder des Gewerbevereines in Sinntal statt.  Die sechs Einzelberatungsterminen des kostenfreien Websitecheck-Tages waren schnell ausgebucht. Jeweils eine Stunde lang konnten die Sinntaler Unternehmen Ihre Webseiten auf Inhalt, Gestaltung und Technik von Experten analysieren lassen. „Wir freuen uns über die Beratung direkt vor Ort und danken der Gemeinde Sinntal für den Raum und den Internetzugang. Unseren Mitgliedern spart es viel Zeit, wenn die Experten für einen Tag zu uns kommen“, freute sich abschließend die Vereinsvorsitzende Merx.   ... Mehr lesen »


Gewerbeverein feiert 10 Jahre SINNTALER

Gut gefüllt war die Mehrzweckhalle in Sterbfritz anlässlich des 10. Geburtstages des SINNTALER Geschenkgutscheines. 

 ... Mehr lesen »